Tradition
NEWS > Auslobung nach Schussattentat

Auslobung für Hinweise nach Körperverletzungsdelikt

Auslobung für Hinweise nach Körperverletzungsdelikt
Bereits am 27. Dezember 2016 wurde ein Lokalgast der Disco "Club Viva" in Wien-Brigittenau von einem unbekannten Security durch einen gezielten Schuss aus einer Faustfeuerwaffe in den Unterschenkel getroffen und schwer verletzt. Trotz Zeugen des Vorfalls und der Veröffentlichung von Fotos des Gesuchten in verschiedenen Medien konnte dessen Identität bisher nicht ermittelt werden. Der Verein der Freunde der Wiener Polizei unterstützt die Fahndung nun durch Auslobung einer Belohnung von 3.000 Euro für Hinweise aus der Bevölkerung.

Der Lokalgast war davor wegen Pöbeleien aus dem Lokal geworfen worden. Nachdem der Verdächtige den Schuss auf den Gast abgefeuert hatte, flüchtete er. Im Auftrag der Staatsanwaltschaft Wien wird nach dem Täter gefahndet.

Hinweise aus der Bevölkerung nimmt das Landeskriminalamt Wien auch vertraulich unter der Telefonnummer 01-31310-33800 entgegen.

© Verein der Freunde der Wiener Polizei, Kontakt & Impressum, BenutzerhinweiseMade by Artware
Tradition