Extremsituationen

News

Polizeimusikkonzert im Herzen Wiens
Wien, 19.04.2018
Polizeimusikkonzert im Herzen Wiens
Im Zuge der Initiative „Gemeinsam.Sicher“ musizierte die Polizeimusik Wien am 19. April 2018 bei herrlichem Wetter am Wiener Michaelerplatz.
>> mehr
Eröffnung einer neuen Polizeiinspektion in Floridsdorf
Wien, 18.04.2018
Eröffnung einer neuen Polizeiinspektion in Floridsdorf
Am 18. April 2018 erfolgte die feierliche Einweihung der neuen Polizeiinspektion Ziegelofenweg in Wien Floridsdorf.
>> mehr
Treue 'Mitarbeiter' auf vier Beinen
Wien, 18.04.2018
Treue "Mitarbeiter" auf vier Beinen
Wer kennt nicht den vierbeinigen TV-Kommissar Rex, die wohl beliebteste und berühmteste Spürnase Wiens? Wie in der realen Polizeidiensthundeeinheit gearbeitet wird, erklärt der Leiter der Einheit, Oberstleutnant Rudolf König, B.A.
>> mehr
Dirigenten aus dem Oman besuchten Polizeimusik
Wien, 12.04.2018
Dirigenten aus dem Oman besuchten Polizeimusik
Die Polizeimusik Wien begrüßte am 12. April 2018 drei Dirigenten aus dem Oman, die derzeit ein internationales Ausbildungsprogramm absolvieren und auf Vermittlung der Militärmusik gekommen waren. Die Gäste leiteten eine außergewöhnliche Probe ...
>> mehr
Polizeisportlerin Nina Burger für 100. Länderspiel geehrt
Maria Enzersdorf, 11.04.2018
Polizeisportlerin Nina Burger für 100. Länderspiel geehrt
Am 10. April ehrte Innenminister Herbert Kickl in Anwesenheit von Vizekanzler Sportminister Heinz Chistian Strache im Vorfeld des Qualifikationsspiels für die FIFA Frauen WM 2019 gegen Spanien die österreichische Fußballerin Nina Burger für ihr 100. Länderspiel.
>> mehr
Michael Lepuschitz ist neuer Landespolizeivizepräsident
Wien, 04.04.2018
Michael Lepuschitz ist neuer Landespolizeivizepräsident
Seit 1. April 2018 ist General Dr. Michael Lepuschitz neuer Vizepräsident der Landespolizeidirektion Wien. Zu seinem neuen Verantwortungsbereich zählen Organisation, Strategie und Dienstvollzug, die Zentrale Koordination, die Einsatzabteilung, das Landeskriminalamt, die Abteilung Fremdenpolizei und Anhaltevollzug, die Landesverkehrsabteilung, die Abteilung Sondereinheiten sowie die Polizeikommisariate und Stadtpolizeikommanden.
>> mehr
Vorbildlicher Einsatz
Wien, 04.04.2018
Vorbildlicher Einsatz
Insgesamt 44 Beamte des Stadtpolizeikommandos Brigittenau, der Wega, der Bereitschaftseinheit, der Polizeidiensthundeeinheit und der Cobra wurden am 4. April 2018 von Wiens Polizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl für ihren Einsatz bei der schnellen Ergreifung eines Messerstechers Anfang März in der Praterstraße geehrt.
>> mehr
Österreich ist wieder sicherer geworden
Wien, 22.03.2018
Österreich ist wieder sicherer geworden
Weniger angezeigte Straftaten und eine Aufklärungsquote von mehr als 50%: Die österreichische Kriminalstatistik 2017 weist Zahlen aus, die im 10-Jahres-Vergleich einen positiven Rekord darstellen. "Das ist ein Ausdruck der hohen Professionalität des gesamten Sicherheitsapparates", freut sich Innenminister Herbert Kickl, der Österreich zu einem der sichersten Länder der Welt machen will.
>> mehr
60 Polizeidienststellen für den 'Einsatz Demenz' gerüstet
Wien, 20.03.2018
60 Polizeidienststellen für den "Einsatz Demenz" gerüstet
Die Donau-Universität Krems zertifizierte am 20. März 2018 im Bundesministerium für Inneres weitere 29 Polizeidienststellen als "Demenzfreundliche Dienststellen". 31 Dienststellen in Österreich sind bereits seit Längerem für den richtigen Umgang mit demenzkranken Menschen zertifiziert.
>> mehr
Mehr Polizistinnen und Polizisten für Österreich
Wels, 16.03.2018
Mehr Polizistinnen und Polizisten für Österreich
Innenminister Herbert Kickl präsentierte am 16. März 2018 in Wels die neue Rekrutierungs- und Imagekampagne der Polizei. Ziel dieser Kampagne ist, potenzielle neue Bewerberinnen und Bewerber auf den Polizeiberuf aufmerksam zu machen. Insgesamt soll die Polizei küntig personell kräftig aufgestockt werden.
>> mehr
Ausgezeichnete Polizistinnen und Polizisten
Wien, 14.03.2018
Ausgezeichnete Polizistinnen und Polizisten
Am 13. März 2018 fand die jährliche Polizeigala zum „133er Award“ im Wiener Rathaus statt. Geehrt wurden in Zusammenarbeit der Stadt Wien mit dem ECHO Medienhaus und der Landespolizeidirektion Wiener Polizistinnen und Polizisten für spektakuläre Amtshandlungen, herausragende Ermittlungstätigkeiten oder für ihr Lebenswerk.
>> mehr
Delegation aus Sachsen-Anhalt besuchte LPD Wien
Wien, 23.02.2018
Delegation aus Sachsen-Anhalt besuchte LPD Wien
Am 22. Februar 2018 besuchte eine Delegation aus dem deutschen Bundesland Sachsen-Anhalt die Landespolizeidirektion Wien.
>> mehr
Detlef Schröder neuer CEPOL-Exekutivdirektor
Budapest, 15.02.2018
Detlef Schröder neuer CEPOL-Exekutivdirektor
Detlef Schröder aus Deutschland übernahm am 15. Februar 2018 in Budapest das Amt des Exekutivdirektors von CEPOL, der EU-Agentur für die Ausbildung von Strafverfolgungskräften. Er löste den scheidenden Direktor, Prof. Dr. Ferenc Bánfi, ab, der acht Jahre lang die Amtsgeschäfte geführt hat.
>> mehr
Das Sicherheitsgefühl in der Bevölkerung verbessern
Wien, 09.02.2018
Das Sicherheitsgefühl in der Bevölkerung verbessern
Die Kriminalstatistik ist erfreulich: Die Anzahl der Delikte ist gesunken, die Aufklärungsquote liegt auf hohem Niveau. Dennoch entspricht das Sicherheitsgefühl in der Bevölkerung nicht dieser positiven Entwicklung. Was der Verein der Freunde 2017 zur Unterstützung der Polizei geleistet hat, um die Sicherheit in Wien zu fördern, kann dem Tätigkeitsbericht über das vergangene Jahr entnommen werden.
>> mehr
Immer im Einsatz: Die Pressestelle der LPD Wien
Wien, 06.02.2018
Immer im Einsatz: Die Pressestelle der LPD Wien
Was die Pressestelle der Landespolizeidirektion Wien Tag für Tag leistet, um die Öffentlichkeit mit aktuellen Nachrichten über die Polizeiarbeit zu versorgen, war vor kurzem Thema einer ATV-Sendung im Rahmen der Serie "Die Reportage".
>> mehr
'Richtige Motivation muss von innen kommen'
Wien, 18.01.2018
"Richtige Motivation muss von innen kommen"
Mit dem erfahrenen Juristen und Strategen Mag. Peter Goldgruber hat das Innenministerium nun erstmals einen Generalsekretär. Im Interview mit Alexander Marakovits und Reinhard Leprich von der Online-Redaktion des BMI spricht Goldgruber über Kernaufgaben, Strategie, Herausforderungen, Rekrutierung und Motivation.
>> mehr
Netzwerken im Walzertakt
Wien, 13.01.2018
Netzwerken im Walzertakt
Am 12. Jänner 2018 fand in den glanzvollen Räumen des Rathauses der vom Verein der Freunde der Wiener Polizei geförderte Wiener Polizeiball statt. Knapp 2.500 Gäste, darunter Polizistinnen und Polizisten aus Deutschland, Finnland, Italien, Frankreich und der Schweiz, genossen dieses Highlight der Ballsaison, das auch für viele Gespräche in entspannter Atmosphäre genutzt wurde.
>> mehr
Bilanz nach zehn Jahren als Landespolizeipräsident
Wien, 12.01.2018
Bilanz nach zehn Jahren als Landespolizeipräsident
Der Wiener Landespolizeipräsident Mag. Dr. Gerhard Pürstl zieht nach zehn Jahren im Amt positive Bilanz. Die Aufklärungsrate ist von 28% auf mehr als 40% deutlich verbessert worden, die Anzahl der angezeigten Straftaten ist um mehr als 15.000 zurückgegangen. Der Verein der Freunde der Wiener Polizei gratuliert Mag. Dr. Pürstl herzlich zum erfolgreichen Dienstjubiläum!
>> mehr
'Wiener Prozess' bereitet Sicherheitsunion 2020/2025 vor
Wien, 19.12.2017
"Wiener Prozess" bereitet Sicherheitsunion 2020/2025 vor
Die Erarbeitung des Konzeptes für "eine bürgernahe, krisenfeste und zukunftsfähige Sicherheitsunion 2020/2025" war das Ziel des Treffens der Repräsentantinnen und Repräsentanten von neun EU-Präsidentschaftsländern mit hochrangigen ExpertInnen am 18. und 19. Dezember 2017 in Wien.
>> mehr
Alles besser als vermutet ...
Wien, 24.10.2017
Alles besser als vermutet ...
Wien ist sicherer als viele glauben, die Wirtschaft in der Eurozone legt weiter zu und nach dem BREXIT-Schock sehen wieder mehr Menschen die EU positiv – diese Erkenntnisse wurden bei der Herbstveranstaltung des Vereins der Freunde der Wiener Polizei am 23. Oktober 2017 in der OeNB von hochrangigen Experten thematisiert.
>> mehr
Kardeis zur Generaldirektorin für die öffentliche Sicherheit ernannt
Wien, 03.09.2017
Kardeis zur Generaldirektorin für die öffentliche Sicherheit ernannt
Mag. Dr. Michaela Kardeis wurde am 1. September 2017 zur neuen Generaldirektorin für die öffentliche Sicherheit ernannt. Sie löste Mag. Mag. (FH) Konrad Kogler ab, der Landespolizeidirektor von Niederösterreich wurde.
>> mehr
2017 bisher weniger Anzeigen, aber Anstieg bei Cybercrime-Delikten
Wien, 24.08.2017
2017 bisher weniger Anzeigen, aber Anstieg bei Cybercrime-Delikten
Wie das Innenministerium mitteilt, wurden im 1. Halbjahr 2017 in Österreich um 6,5% weniger Delikte als im gleichen Vorjahreszeitraum angezeigt. Insbesondere Einbrüche, Kfz-Diebstähle und Gewaltdelikte sind rückläufig, die Aufklärungsquote ist gestiegen.
>> mehr
6.000 Euro Belohnung für Hinweise nach Tankstellen-Überfall in Wien-Ottakring ausgelobt
Wien, 22.08.2017
6.000 Euro Belohnung für Hinweise nach Tankstellen-Überfall in Wien-Ottakring ausgelobt
Wie die Tageszeitungen "Heute" und "Kurier" berichten, hat die Wirtschaftskammer Wien für Hinweise, die zur Ergreifung des Täters eines brutalen Tankstellen-Überfalls führen, 3.000 Euro ausgelobt. Der Verein der Freunde der Wiener Polizei hat diesen Betrag verdoppelt, sodass sich die Belohnung nun auf insgesamt 6.000 Euro beläuft.
>> mehr
Polizei 2016 mit höchster Aufklärungsquote
Wien, 15.06.2017
Polizei 2016 mit höchster Aufklärungsquote
2016 verzeichnete die Polizei weniger Einbrüche und Kfz-Diebstähle in Österreich. Die Gesamtzahl der Straftaten ist leicht gestiegen, die Aufklärungsquote mit knapp 46% auf einem neuen Höchststand, wie aus der Kriminalstatistik des Bundeskriminalamtes hervorgeht.
>> mehr
Keine Freude mit Donald Trump
Wien, 10.05.2017
Keine Freude mit Donald Trump
Am 9. Mai 2017 luden der Wiener Polizeipräsident und der Verein der Freunde der Wiener Polizei zu einem Vortrag des international renommierten Experten Univ.-Prof. Dr. Gerhard Mangott über die Außenpolitik von US-Präsident Donald Trump.
>> mehr
Große Herausforderungen
Wien, 20.02.2017
Große Herausforderungen
Terrorakte, wirtschaftliche Umbrüche und politische Entwicklungen charakterisierten 2016 – und stellen die Sicherheitskräfte und damit die Arbeit des Vereins der Freunde der Wiener Polizei auch in Zukunft vor neue Herausforderungen.
>> mehr
Ein Pokal für den sportlichen Einsatz
Wien, 17.02.2017
Ein Pokal für den sportlichen Einsatz
Mit vereinten Kräften erkämpfte sich das Team des Vereins der Freunde der Wiener Polizei am 16. Februar 2017 den respektablen 11. Platz beim diesjährigen Eisstockcup der LPD Wien Öffentlichkeitsarbeit und des KSÖ.
>> mehr
Verein der Freunde der Wiener Polizei unterstützt Fahndung nach Tötungsdelikt
Wien, 30.01.2017
Verein der Freunde der Wiener Polizei unterstützt Fahndung nach Tötungsdelikt
Insgesamt 20.000 Euro Belohnung wurden für Hinweise aus der Bevölkerung zur Täterergreifung nach einem Mord in einem Wiener Friseurgeschäft zur Verfügung gestellt.
>> mehr
Wenn Polizistinnen und Polizisten tanzen ...
Wien, 28.01.2017
Wenn Polizistinnen und Polizisten tanzen ...
Am 27. Jänner 2017 fand der glanzvolle Wiener Polizeiball statt, der alljährlich vom Verein der Freunde der Wiener Polizei gefördert wird.
>> mehr
Umfrage: Polizei genießt höchstes Vertrauen
Wien, 19.11.2016
Umfrage: Polizei genießt höchstes Vertrauen
Aus dem aktuellen „Demokratiemonitoring“ der Sozialwissenschaftlichen Studiengesellschaft geht hervor, dass die Polizei von allen Institutionen das höchste Vertrauen in der Bevölkerung genießt. Die meisten der 1.000 Befragten haben vor Krieg, Verbrechen und Terror die größte Angst.
>> mehr
Achtung bei Fantasie-Ausweisen via Internet!
Wien, 20.04.2016
Achtung bei Fantasie-Ausweisen via Internet!
Auf Websites eines Salzburgers werden gegen Bezahlung diverse „Ausweise“ etc. – u. a. eines Vereins „Freunde der Polizei“ – angeboten. Der Verein der Freunde der Wiener Polizei distanziert sich ausdrücklich von diesem Salzburger Verein.
>> mehr
Kriminalstatistik 2015: Weniger Anzeigen, höhere Aufklärungsrate
Wien, 18.03.2016
Kriminalstatistik 2015: Weniger Anzeigen, höhere Aufklärungsrate
In einer Pressekonferenz am 17. März 2016 präsentierte Landespolizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl positive Entwicklungen in der Kriminalstatistik 2015.
>> mehr
Auslobung für Hinweise nach Körperverletzungsdelikt
Wien, 16.03.2016
Auslobung für Hinweise nach Körperverletzungsdelikt
Der Verein der Freunde der Wiener Polizei lobt eine Belohnung von 3.000 Euro für Hinweise zur Täterergreifung nach einem Schussattentat aus.
>> mehr
3.000 Euro für Hinweise nach Raubüberfall mit Todesfolge ausgelobt
Wien, 10.03.2016
3.000 Euro für Hinweise nach Raubüberfall mit Todesfolge ausgelobt
Bei einem Handtaschenraub Mitte Februar in Penzing erlitt eine 84-jährige Frau schwere Kopfverletzungen, die zu ihrem Tod führten. Über den Verein der Freunde der Wiener Polizei wurden 3.000 Euro Belohnung für Hinweise ausgelobt.
>> mehr
Unter den Top-10 bei Polizei-Eisstockcup
Wien, 12.02.2016
Unter den Top-10 bei Polizei-Eisstockcup
Ein hoch motiviertes Team des Vereins der Freunde der Wiener Polizei belegte Platz 10 beim Eisstockcup der LPD Wien Pressestelle und des KSÖ Wien.
>> mehr
Das haben wir 2015 umgesetzt
Wien, 02.02.2016
Das haben wir 2015 umgesetzt
Der Verein der Freunde der Wiener Polizei hat im vergangenen Jahr zahlreiche Aktivitäten zur Unterstützung der Arbeit der Polizei gesetzt.
>> mehr
Ein Ball zur Belohnung
Wien, 23.01.2016
Ein Ball zur Belohnung
Repräsentanten des Vereins der Freunde der Wiener Polizei besuchten den glanzvollen Ball der Wiener Polizei im Rathaus.
>> mehr
Verein der Freunde der Wiener Polizei unterstützt Fahndung der LPD Wien
Wien, 22.12.2015
Verein der Freunde der Wiener Polizei unterstützt Fahndung der LPD Wien
Für Hinweise zum Aufenthaltsort eines mutmaßlichen Messerstechers lobte der Verein der Freunde der Wiener Polizei 2.000 Euro aus.
>> mehr
Vortrag FMA-Vorstand Mag. Helmut Ettl: „Österreichs Banken – quo vadis?“
Wien, 12.06.2015
Vortrag FMA-Vorstand Mag. Helmut Ettl: „Österreichs Banken – quo vadis?“
Am 12. Juni 2015 luden der Wiener Landespolizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl und der Verein der Freunde der Wiener Polizei zu einer Vortragsveranstaltung über die Entwicklung der Banken und Finanzmärkte in die LPD Wien.
>> mehr
Finanzmittel für moderne Ausrüstung an Wiens Polizei übergeben
Wien, 20.11.2014
Finanzmittel für moderne Ausrüstung an Wiens Polizei übergeben
Nach Spezialkameras und einem Info-Bus leistet die Stadt Wien über den Verein der Freunde der Wiener Polizei weitere Sachunterstützung: 110.000 Euro für moderne Ausrüstung wurden übergeben.
>> mehr
Ausrüstung für die Wiener Polizei im Wert von 110.000 Euro
Wien, 28.08.2014
Ausrüstung für die Wiener Polizei im Wert von 110.000 Euro
Nach einem Subventionsansuchen des Vereins der Freunde der Wiener Polizei leistet die Stadt Wien nach Spezialkameras sowie dem Informations- und Beratungsbus weitere moderne Sachunterstützung für die Arbeit der Polizistinnen und Polizisten.
>> mehr
Ukraine: Ein vielschichtiger Konflikt
Wien, 08.05.2014
Ukraine: Ein vielschichtiger Konflikt
Auf Einladung des Wiener Landespolizeipräsidenten Dr. Gerhard Pürstl und des Vereins der Freunde der Wiener Polizei referierte ao. Univ.-Prof. Mag. Dr. Gerhard Mangott am 8. Mai 2014 über Hintergründe und Entwicklung des Konflikts in der Ukraine.
>> mehr
'Eisige' Herausforderung
Wien, 20.02.2014
"Eisige" Herausforderung
Wer immer arbeitet, darf sich guten Gewissens auch einmal ein Vergnügen gönnen: Am 20. Februar 2014 luden das Kuratorium Sicheres Österreich und die Pressestelle der Wiener Polizei zum Eisstock-Cup in den Wiener Eislaufverein. Ein starkes Team des Vereins der Freunde der Wiener Polizei war dabei!
>> mehr
'Alles Walzer' im Wiener Rathaus
Wien, 14.02.2014
"Alles Walzer" im Wiener Rathaus
Mehr als 2.500 Gäste kamen zum 23. Wiener Polizeiball am 14. Februar 2014: eine "verdiente Entspannung im verantwortungsvollen Alltag der PolizistInnen und Polizisten", so Vereinspräsident Adolf Wala.
>> mehr
Ein ereignisreiches Vereinsjahr
Wien, 31.01.2014
Ein ereignisreiches Vereinsjahr
Mit vielfältigen Aktivitäten hat der Verein der Freunde der Wiener Polizei auch im Jahr 2013 die Arbeit der Exekutive in der Bundeshauptstadt unterstützt.
>> mehr
40 Jahre – und kein bisschen leise …
Wien, 01.10.2013
40 Jahre – und kein bisschen leise …
Glanzvolle Jubiläums-Gala des Vereins der Freunde der Wiener Polizei im Wiener Rathaus
>> mehr
Defibrillatoren für Wiens Polizei bereits seit 2004
Wien, 13.04.2013
Defibrillatoren für Wiens Polizei bereits seit 2004
Im Rahmen der Defibrillatoren-Aktion konnte der Verein der Freunde der Wiener Polizei 2012/2013 der LPD Wien insgesamt 56 dieser Geräte zur Verfügung stellen.
>> mehr
Lebenswichtige Unterstützung
Wien, 15.03.2013
Lebenswichtige Unterstützung
Im Wiener Rathaus fand die festlicher Verleihung der “133er” Awards statt.
>> mehr
Ein aktives Jahr liegt hinter uns
Ein aktives Jahr liegt hinter uns
Der Verein der Freunde der Wiener Polizei verfolgt das statutarisch festgelegte Ziel, die Sicherheit in Wien zu fördern. Zur Erreichung dieses Ziels setzte der Verein 2013 eigene Aktivitäten und unterstützte die Organisation und Maßnahmen der Wiener Polizei.
>> mehr
© Verein der Freunde der Wiener Polizei, Kontakt & Impressum, BenutzerhinweiseMade by Artware
Extremsituationen