Vertrauen
NEWS > LPD-Pressestelle

Immer im Einsatz: Die Pressestelle der LPD Wien

Immer im Einsatz: Die Pressestelle der LPD WienDie Landespolizeidirektion Wien hat eine erfolgreiche Pressestelle eingerichtet. Illustration: LPD Wien
Sicher haben Sie in den täglichen Nachrichten schon den einen oder die andere Pressesprecher/in der Wiener Polizei kennengelernt. Sie berichten über die Arbeit der Polizei, informieren vom Ort des Geschehens über Unfallhergänge, den Verlauf von Demonstrationen oder kriminelle Handlungen. Für diese Arbeit werden sie kontinuierlich weitergebildet. Wie sich der Alltag der Pressesprecherinnen und Pressesprecher der Wiener Polizei gestaltet, war vor kurzem Inhalt einer Reportage des TV-Senders ATV. Gezeigt wurde, welche Herausforderungen Öffentlichkeitsarbeits-Vorstand Hofrat Mag. Manfred Reinthaler, MA, die Leiterin der Pressestelle Oberrätin Daniela Tunst, MA sowie die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Pressestelle wie Chefinspektorin Michaela Rossmann oder Oberst Johann Golob tagtäglich zu bewältigen haben. Sie sind für Interviews, tägliche Presseaussendungen, die Vermittlung von Interviewpartnern, die Medienbetreuung sowie für Öffentlichkeitsagenden im Allgemeinen zuständig. Ebenso wird der Bereich der internen Kommunikation von den Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern der Öffentlichkeitsarbeit betreut: Alle Kolleginnen und Kollegen werden mittels regelmäßiger elektronischer Informationsbriefe mit aktuellen Informationen versorgt.

Hofrat Mag. Manfred Reinthaler, MA (Foto: LPD Wien/Elbe)

Oberrätin Daniela Tunst, MA (Foto: LPD Wien/Elbe)

 

Die ATV-Reportage können Sie hier ansehen.

© Verein der Freunde der Wiener Polizei, Kontakt & Impressum, BenutzerhinweiseMade by Artware
Vertrauen