Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
Extremsituationen
News > Abendkonzert

"Krimi trifft Ouvertüre” im Wiener Konzerthaus

'Krimi trifft Ouvertüre” im Wiener KonzerthausDie Polizeimusik trat im wunderschönen Wiener Konzerthaus auf. Foto: LPD Wien / Dietmar Gerhartl Sinzinger

Das Programm bot eine Mischung aus klassischer Musik und literarischen Genüssen. Aufgeführt wurden Stücke von berühmten Komponisten wie Oscar Straus, Franz von Suppé und Giuseppe Verdi. Diese musikalischen Meisterwerke wurden mit Leseproben aus den Bestsellern des Autors und ehemaligen Chefermittlers des Bundeskriminalamtes, HR Dr. Ernst Geiger, verwoben. Das Konzert im Wiener Konzerthaus war ein wahres Fest für die Sinne und eine eindrucksvolle Demonstration der künstlerischen Vielfalt, die die Polizeimusik Wien zu bieten hat. Als der letzte Ton verklungen war, verabschiedete sich Kapellmeister Herbert Klinger vom Publikum mit den Worten: "... ich hoffe, Sie träumen heute Nacht von der Polizeimusik Wien ...". Die nächste Gelegenheit, den Klängen der Polizeimusik Wien zu lauschen, ergibt sich am 2. Februar 2024 beim Polizeiball im Wiener Rathaus, für den bereits hier Karten bestellt werden können. Der Verein der Freunde der Wiener Polizei fördert das Kuratorium Polizeimusik Wien seit vielen Jahren.


Fotos: LPD Wien / Dietmar Gerhartl Sinzinger

 

© Verein der Freunde der Wiener Polizei, Kontakt & Impressum | Benutzerhinweise | DatenschutzMade by Artware
Extremsituationen