Helikopter

News

Ein Salzburger wird oberster Polizist
Wien, 19.06.2020
Ein Salzburger wird oberster Polizist
Am 18. Juni 2020 wurde in einer Pressekonferenz des Bundesministeriums für Inneres mit Dr. Franz Ruf der neue Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit bekannt gegeben.
>> mehr
Sachdienliche Hinweise erwünscht
Wien, 05.06.2020
Sachdienliche Hinweise erwünscht
Ein noch unbekannter Mann wird verdächtigt, am 8. Dezember 2019 um 4:50 Uhr eine 42-jährige Frau in Wien 20, auf der Herren-Toilette in der Millenium City zu geschlechtlichen Handlungen gezwungen zu haben. Nach dem Mann wird öffentlich gefahndet.
>> mehr
Betrüger konzentrierten sich 2019 auf Internet, Sozialleistungen und Tricks
Wien, 28.05.2020
Betrüger konzentrierten sich 2019 auf Internet, Sozialleistungen und Tricks
Wirtschaftskriminelle haben sich 2019 neue Betätigungsfelder gesucht - allen voran sind neben dem Internetbetrug der Sozialleistungsbetrug sowie der Trickbetrug die häufigsten Deliktsformen. Durch eine Schwerpunktaktion der Polizei mit verschärften Ermittlungen und Maßnahmen konnten 2.255 Betrugsdelikte zur Anzeige gebracht werden. Die Aufklärungsquote ist überraschend hoch.
>> mehr
Atypische Deliktsverteilung 2020
Wien, 08.05.2020
Atypische Deliktsverteilung 2020
Wegen der Corona-Maßnahmen habe es heuer bisher weniger Einbrüche, aber mehr Internetdelikte gegeben, sagte Innenminister Karl Nehammer bei der Präsentation der Kriminalstatistik 2019 am 8. Mai 2020 in Wien: "Für die Polizei wird 2020 in der Nachfolgebetrachtung ein außergewöhnliches Jahr und mit nichts vergleichbar sein!"
>> mehr
Um Hinweise nach Raubüberfall am Rennbahnweg wird ersucht
Wien, 06.05.2020
Um Hinweise nach Raubüberfall am Rennbahnweg wird ersucht
Im April 2020 ist es in einer Bankfiliale am Rennbahnweg zu einem bewaffneten Raubüberfall gekommen. Im Zuge der Tat ist eine Frau angeschossen und schwer verletzt worden. Die Wiener Polizei ersucht nun um sachdienliche Hinweise zur Ausforschung des Täters.
>> mehr
Bundeskriminalamt warnt vor gefälschter 'Polizei'-Mail
Wien, 30.04.2020
Bundeskriminalamt warnt vor gefälschter "Polizei"-Mail
Zur Zeit kursiert eine E-Mail mit dem Betreff "Letzte Einladung der Polizei". Darin werden die Empfänger aufgefordert, mit der Polizei Kontakt aufzunehmen und die Anhänge zu der E-Mail zu öffnen. Es handelt sich dabei jedoch mit hoher Wahrscheinlichkeit um Schadsoftware. Anhänge sind daher keinesfalls zu öffnen!
>> mehr
Polizeimusik Wien gibt 'Zaunkonzerte'
Wien, 29.04.2020
Polizeimusik Wien gibt "Zaunkonzerte"
Not macht erfinderisch: Mit den "Zaunkonzerten" bietet die Polizeimusik Wien eine neue, klingende Initiative, bei der - stets unter Einhaltung aller Sicherheitsvorschriften - regelmäßig musikalische Darbietungen in Pensionistenwohnhäusern in ganz Wien vorgetragen werden.
>> mehr
Polizei als 'Garant des demokratischen Zusammenlebens'
Wien, 27.04.2020
Polizei als "Garant des demokratischen Zusammenlebens"
Historische Verantwortung sei vor allem eine Verpflichtung, die Zukunft zu gestalten, sagte Innenminister Karl Nehammer anlässlich des Jubiläumstages "75 Jahre Zweite Republik". Die Erfolgsgeschichte Österreichs müsse konsequent weiterentwickelt werden, die Polizei sichere den Rechtsstaat und somit die Einhaltung der Grund- und Freiheitsrechte.
>> mehr
Seit 1. April tragen Polizistinnen und Polizisten Schutzmasken
Wien, 01.04.2020
Seit 1. April tragen Polizistinnen und Polizisten Schutzmasken
Seit 1. April 2020 führen Polizistinnen und Polizisten in Österreich Amtshandlungen nur mehr mit Schutzmasken durch. Das gilt für die Verrichtung des Fußstreifendienstes, auch der Parteienverkehr in den Polizeiinspektionen wird nur mehr mit Schutzmasken abgewickelt, wie Innenminister Karl Nehammer bekanntgab. Eindringlich gewarnt wird wiederum vor Betrügern, die sich mit immer neuen Tricks die derzeitige Situation zunutze machen wollen.
>> mehr
Frühjahrsevent des Vereins verschoben
Wien, 28.03.2020
Frühjahrsevent des Vereins verschoben
Der Präsident des Vereins der Freunde der Wiener Polizei, Adolf Wala, hat die traditionelle Vortragsveranstaltung des Vereins vom Frühjahr auf den Herbst d.J. verschoben. Im Zusammenhang mit seinen guten Wünschen an die Mitglieder und Sponsoren des Vereins richtet Wala besonderen Dank an die Polizistinnen und Polizisten, die gegenwärtig außergewöhnliche Leistungen erbringen müssen.
>> mehr
Landespolizeipräsident Dr. Pürstl: 'Mit empfindlichen Strafen ist zu rechnen!'
Wien, 20.03.2020
Landespolizeipräsident Dr. Pürstl: "Mit empfindlichen Strafen ist zu rechnen!"
Die Polizei sei bei der Kontrolle der Einhaltung von Gesetzen, Verordnungen und Empfehlungen im Zusammenhang mit der COVID-19-Pandemie um Dialog und Deeskalation bemüht, betonte Wiens Landespolizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl am 19. März 2020 in der ORF-TV-Sendung "ZiB 2". Wer sich allerdings gar nicht an die Regeln hält und keine Einsicht zeigt, habe "mit empfindlichen Strafen zu rechnen".
>> mehr
Informationen des Innenministeriums zum Corona-Virus
Wien, 16.03.2020
Informationen des Innenministeriums zum Corona-Virus
Bei der im Rahmen der Koordination des Staatlichen Krisen- und Katastrophenmanagements im Einsatz- und Koordinationscenter (EKC) des Bundesministeriums für Inneres am 16. März 2020 um 8:30 Uhr abgehaltenen Lagebesprechung wurde die Situation zum Corona-Virus in Österreich ressortübergreifend analysiert. Innenminister Karl Nehammer warnt insbesondere vor Falschmeldungen auf Sozialen Medien und appelliert an die Bevölkerung, ausschließlich den Mitteilungen der zuständigen Ministerien und Behörden zu vertrauen.
>> mehr
Eingeschränkter Parteienverkehr in den Landespolizeidirektionen
Wien, 16.03.2020
Eingeschränkter Parteienverkehr in den Landespolizeidirektionen
Aufgrund der bundesweit notwendigen Einschränkungen zur Eindämmung des Corona-Virus' wird es bis auf Widerruf Einschränkungen des Parteienverkehrs in verschiedenen Ämtern der Landespolizeidirektionen geben. Innenminister Karl Nehammer bittet um Verständnis für diese Maßnahmen.
>> mehr
Vorsicht vor Online-Betrügern
Wien, 14.03.2020
Vorsicht vor Online-Betrügern
Das Cybercrime Competence Center im Bundeskriminalamt warnt vor Kriminellen, die aktuell unter dem Deckmantel "Corona" versuchen, die aktuelle Situation auszunützen, um sich auf Kosten anderer betrügerisch zu bereichern.
>> mehr
Die Fragen stellen wir!
Wien, 05.03.2020
Die Fragen stellen wir!
Er blickt auf ein Anekdoten- und Erlebnis-reiches Berufsleben zurück: Kriminal-Obst. i. R. Johann Veith erzählt in seinem neuen Buch "Die Fragen stellen wir!" Geschichten von Gaunern, Dieben und Mördern - und wie es kam, dass sich in seiner gesamten Dienstzeit nur ein einziges Mal die Notwendigkeit ergab, von der Schusswaffe Gebrauch machen zu müssen ...
>> mehr
Am 14. Februar findet der Wiener Polizeiball statt
Wien, 23.01.2020
Am 14. Februar findet der Wiener Polizeiball statt
In wenigen Wochen ist es wieder soweit: Der Wiener Polizeiball lädt am 14. Februar 2020 in eine der schönsten Locations, das Wiener Rathaus. Karten sind in der LPD Wien und bei der Polizeimusik erhältlich.
>> mehr
Neues Gewaltschutzgesetz seit Jänner 2020 in Kraft
Wien, 16.01.2020
Neues Gewaltschutzgesetz seit Jänner 2020 in Kraft
Mit dem "Gewaltschutzgesetz 2019" werden besondere Maßnahmen zum Schutz vor Sexual- und Gewaltdelikten umgesetzt – wie u. a. das Annäherungsverbot und die verpflichtende Gewaltpräventionsberatung.
>> mehr
© Verein der Freunde der Wiener Polizei, Kontakt & Impressum | Benutzerhinweise | DatenschutzMade by Artware
Helikopter

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK