Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
Wir fördern die Sicherheit Wiens

News

Eine großartige Weihnachtsfreude
Wien, 20.12.2023
Eine großartige Weihnachtsfreude
Ganz konnten es die Kundinnen und Kunden in den Wiener Lebenshilfe Werkstätten im 1. Bezirk nicht glauben - aber es war die vorweihnachtliche Überraschung des Tages, als Landespolizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl am 19. Dezember 2023 zu Besuch kam. Auf Initiative des Vereins der Freunde der Wiener Polizei spendete Vereinsmitglied Direktor Dr. Alexander Kiss 3.000 Euro, der Verein legte noch ein wenig drauf - genug für einen schönen Kulturausflug im kommenden Jahr. Für die richtige Adventstimmung sorgte ein Quartett der Polizeimusik Wien, dazu gab es Punsch und selbstgebackene Kekse.
>> mehr
Achtung vor gefälschten Strafmandaten!
Wien, 08.12.2023
Achtung vor gefälschten Strafmandaten!
Unbekannte Täter hinterlassen neuerdings gefälschte Strafzettel auf Fahrzeugen, unabhängig davon, ob sie ordnungsgemäß oder verkehrswidrig abgestellt wurden. Diese Betrugsmasche zielt darauf ab, Fahrzeughalter dazu zu bringen, Geld auf private Konten der Betrügenden zu überweisen.
>> mehr
Herzliche Gratulation zu den Sicherheitsverdienstpreisen 2023
Wien, 01.12.2023
Herzliche Gratulation zu den Sicherheitsverdienstpreisen 2023
Zum bereits 45. Mal wurden am 29. November 2023 in der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien die Sicherheitsverdienstpreise an besonders engagierte Polizistinnen und Polizisten verliehen. Die anwesenden Ehrengäste, Vorstand der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien Dr. Martin Hauer, Landespolizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl und Landespolizeivizepräsident General Dr. Michael Lepuschitz, gratulierten den Preisträgern herzlich.
>> mehr
100 Jahre INTERPOL: Eine Publikation über die historische Entwicklung
Wien, 30.11.2023
100 Jahre INTERPOL: Eine Publikation über die historische Entwicklung
Am 29. November 2023 waren die rund 1.300 Kongressteilnehmer-innen und Kongressteilnehmer aus 161 Nationen, die zur Generalversammlung von INTERPOL in die Gründungsstadt Wien gekommen waren, zu Gast bei einem Galadiner im Wiener Rathaus. Der Verein der Freunde der Wiener Polizei steuerte eine historische Festschrift zum Jubiläum "100 Jahre INTERPOL" bei, die an diesem Abend an die Gäste ausgegeben wurde.
>> mehr
'Krimi trifft Ouvertüre” im Wiener Konzerthaus
Wien, 17.11.2023
"Krimi trifft Ouvertüre” im Wiener Konzerthaus
Der Abend des 14. November 2023 stand im Zeichen des traditionellen Abendkonzerts der Polizeimusik Wien, das diesmal im Berio-Saal des Wiener Konzerthauses stattfand. Unter der Leitung von Kapellmeister Herbert Klinger entfaltete sich ein musikalischer Reigen, der unter dem Titel "Krimi trifft Ouvertüre” stand.
>> mehr
Viele Zeichen der Ehrerbietung und des Gedenkens
Wien, 04.11.2023
Viele Zeichen der Ehrerbietung und des Gedenkens
Am 31. Oktober 2023 fand die alljährliche Gedächtnismesse in der Kapelle der Rossauer Kaserne statt. Die Landespolizeidirektion Wien erinnert mit dieser Messe sowie Kranzniederlegungen und anderen Gedenkakten jener Polizistinnen und Polizisten, die im Dienst ihr Leben verloren haben.
>> mehr
Ein halbes Jahrhundert Partner der Polizei
Wien, 24.10.2023
Ein halbes Jahrhundert Partner der Polizei
Der Verein der Freunde der Wiener Polizei beging am 23. Oktober 2023 auf Einladung des Wiener Bürgermeisters Dr. Michael Ludwig im feierlichen Rahmen des Wiener Rathaus-Festsaals sein 50-jähriges Bestehen. Ehrengast war der Bundesminister für Inneres, Mag. Gerhard Karner; der Landespolizeipräsident in Wien, Dr. Gerhard Pürstl, ehrte verdienstvolle Polizisten für ihr Lebenswerk. Für den musikalischen Rahmen sorgte die Polizeimusik Wien, ORF-Moderator Oliver Polzer fand die passenden verbindenden Worte. Zum Abschluss begeisterte Adi Hirschal mit Wiener Strizzi-Liedern. Alles in allem eine würdige Geburtstagsfeier, zeigten sich die Gäste einig ...
>> mehr
Ein beeindruckender Leistungsüberblick
Wien, 20.10.2023
Ein beeindruckender Leistungsüberblick
In einer neuen Image-Broschüre gibt die Wiener Polizei einen beeindruckenden Überblick über ihr Leistungsspektrum und informiert über aktuelle Daten und Fakten. Der Verein der Freunde der Wiener Polizei hat die Produktion dieser Broschüre gefördert.
>> mehr
Neue Polizeiinspektion in der Brigittenau festlich eröffnet
Wien, 05.10.2023
Neue Polizeiinspektion in der Brigittenau festlich eröffnet
Doppelt so groß wie die alte Nutzfläche glänzt die neue Polizeiinspektion in der Dresdner Straße 84 in 1200 Wien. In dem zwei Quadratkilometer großen Zuständigkeitsgebiet der Polizeiinspektion leben rund 30.000 Menschen. Höhere Anforderungen und damit einhergehend eine personelle Aufstockung haben die Vergrößerung erforderlich gemacht.
>> mehr
Den Bedürfnissen der Bevölkerung anpassen
Wien, 01.10.2023
Den Bedürfnissen der Bevölkerung anpassen
Mit 1. Oktober 2023 wurden neue Optimierungsmaßnahmen innerhalb der Polizeistruktur gesetzt, um den tatsächlichen Bedürfnissen der Bevölkerung zu entsprechen. So stehen in Zeiten der zunehmenden Digitalisierung in der Nacht zwischen 19 und 7 Uhr nur bestimmte Polizeiinspektionen in den jeweiligen Bezirken für den Parteienverkehr offen.
>> mehr
Durch das ganze Jahr mit der Wiener Polizei
Wien, 28.09.2023
Durch das ganze Jahr mit der Wiener Polizei
Der neue Kalender der Wiener Polizei für das Jahr 2024 wurde am 27. September 2023 im Rahmen der "Wiener Wies'n" im OBI Kaiser Zelt präsentiert. Auch in diesem Jahr konnte sich die gelungene Gestaltung des Polizeikalenders sehen lassen, der die Arbeit der Wiener Polizei in großartigen Bildern dokumentiert. Der Verein der Freunde der Wiener Polizei unterstützt alljährlich die Kalenderproduktion.
>> mehr
Ein Tag mit der Wiener Polizei voller Action, Spaß und Information
Wien, 25.09.2023
Ein Tag mit der Wiener Polizei voller Action, Spaß und Information
Am 23. September 2023 stand in Wien ein besonderer Event auf dem Programm: der Tag der Wiener Polizei. Von 9.30 bis 18 Uhr öffneten sich die Tore der Rossauer Kaserne, um allen polizeiinteressierten Kindern und Erwachsenen einen Blick hinter die Kulissen zu eröffnen. 2.200 Personen besuchten die Veranstaltung. Nach einer feierlichen Eröffnung erwartete die Gäste ein abwechslungsreiches Programm.
>> mehr
Wiener Polizei ist Spitze: Untersuchung bestätigt Zufriedenheit in der Bevölkerung
Wien, 15.09.2023
Wiener Polizei ist Spitze: Untersuchung bestätigt Zufriedenheit in der Bevölkerung
Im ersten Halbjahr 2023 finanzierte der Verein der Freunde der Wiener Polizei eine repräsentative Studie über die Zufriedenheit der Bevölkerung mit den Polizistinnen und Polizisten in Wien. Besondere Schwerpunkte wurden dabei auch auf die unterschiedlichen Möglichkeiten gelegt, mit denen Bürgerinnen und Bürger mit der Polizei in Kontakt kommen - zunehmend via Internet, E-Mail und Soziale Medien. Auch die Erfahrungen von Migrantinnen und Migranten wurden erhoben. Die Ergebnisse sind durchwegs erfreulich für die Polizei.
>> mehr
Führungskräfte der Wiener Polizei schlossen BA-Studium ab
Wien, 03.09.2023
Führungskräfte der Wiener Polizei schlossen BA-Studium ab
26 Frauen und Männer schlossen am 31. August 2023 an der Fachhochschule Wiener Neustadt den Bachelor-Studiengang "Polizeiliche Führung" erfolgreich ab. Für die Landespolizeidirektion Wien erhielten drei Führungskräfte den Titel „Bachelor of Arts“ verliehen. Innenminister Mag. Gerhard Karner und Landespolizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl gratulierten den Absolventinnen und Absolventen.
>> mehr
Neuer Service: Diebstähle können nun online angezeigt werden
Wien, 25.08.2023
Neuer Service: Diebstähle können nun online angezeigt werden
Trotz aller Achtsamkeit kann es passieren, dass die Geldbörse oder das Handy gestohlen werden und auf schnellstem Weg eine Anzeigebestätigung benötigt wird. Mit einem neuen Bürgerservice des Bundesministeriums für Inneres kann nun bequem von zu Hause aus online eine Diebstahlsanzeige erstattet werden.
>> mehr
Verein stellt 10.000 Euro für Hinweise zur Klärung der Angriffe auf Wohnungslose bereit
Wien, 17.08.2023
Verein stellt 10.000 Euro für Hinweise zur Klärung der Angriffe auf Wohnungslose bereit
Wenn trotz intensiver Ermittlungstätigkeit Täter nicht rasch ausgeforscht werden können, dann erweisen sich Geldbelohnungen für Hinweise aus der Bevölkerung manchmal als geeignetes Mittel zum Erfolg. Seit vielen Jahren unterstützt der Verein der Freunde der Wiener Polizei die Fahndungsarbeit durch Bereitstellung von sogenannten Auslobungen, deren Höhe und Zuerkennung auf der Erfahrung der ermittelnden Polizeibeamten basiert. Zuletzt lobte der Verein 10.000 Euro für zielführende Informationen zur Täterausforschung im Zusammenhang mit den bestialischen Mordanschlägen auf wohnungslose Personen aus.
>> mehr
Die ersten Schritte sind getan ...
Wien, 11.07.2023
Die ersten Schritte sind getan ...
Dank einer Förderung der Stadt Wien ist der Verein der Freunde der Wiener Polizei in der Lage, Rekrutierungmaßnahmen der Landespolizeidirektion Wien durch verschiedene Aktivitäten zu unterstützen. Im Juli 2023 wurde ein wesentliches Element - die Anmietung eines Straßenlokals zur niederschwelligen Gewinnung und Beratung von Interessentinnen und Interessenten für den Polizeiberuf - umgesetzt.
>> mehr
Ferienspiel WienXtra macht Station bei der Polizei
Wien, 08.07.2023
Ferienspiel WienXtra macht Station bei der Polizei
Die Zeugnisse sind verteilt und tausende Schulkinder freuen sich auf den schulfreien Sommer. Damit dieser nicht langweilig wird, gibt es das Ferienspiel WienXtra mit einem spannenden Informationsnachmittag bei der Wiener Polizei.
>> mehr
Migrationsthemen im Mittelpunkt
Wien, 06.07.2023
Migrationsthemen im Mittelpunkt
Österreichs Innenminister Mag. Gerhard Karner und Dr. Joachim Stamp, der Sonderbevollmächtigte der deutschen Bundesregierung für Migrationsabkommen, trafen am 6. Juli 2023 zu einem Arbeitsgespräch in Wien zusammen. Schwerpunkte des Gesprächs waren Migrationsthemen.
>> mehr
Beschwingt durch die Melodien der großen Filme
Wien, 21.06.2023
Beschwingt durch die Melodien der großen Filme
Das Orchester der Polizeimusik Wien unter der Leitung von Kapellmeister Herbert Klinger begeisterte das Publikum am 20. Juni 2023 wieder mit einem außergewöhnlichen Konzertabend im Wiener Rathaus. Seit mehr als zwei Jahrzehnten ist der alljährliche Auftritt unter dem Titel „Nacht der Filmmusik“ fester Bestandteil im Kalender der Wiener Polizeimusik. Bei freiem Eintritt war der stimmungsvolle Arkadenhof des Wiener Rathauses bis auf den letzten Platz gefüllt.
>> mehr
Polizei als Vorreiter in Sachen E-Mobilität
Wien, 05.06.2023
Polizei als Vorreiter in Sachen E-Mobilität
Franz Ruf, Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit, übernahm am 5. Juni 2023 in Wien 23 E-Autos für die Polizei. Ab dem vierten Quartal 2023 werden die Autos in vier Bundesländern getestet und ihre Tauglichkeit für den Polizeieinsatz geprüft.
>> mehr
Nach Klebeaktionen im Mai 432 Anzeigen und 166 Festnahmen
Wien, 03.06.2023
Nach Klebeaktionen im Mai 432 Anzeigen und 166 Festnahmen
Der Fokus der im Mai 2023 stattgefundenen Aktionswochen der Klimaaktivistinnen und -aktivisten lag in Wien. Innenminister Gerhard Karner dankt den eingesetzten Polizistinnen und Polizisten, die besondere Herausforderungen zu meistern hatten.
>> mehr
Wie man den Cybercrime-Gefahren aus dem Internet entgeht
Wien, 02.06.2023
Wie man den Cybercrime-Gefahren aus dem Internet entgeht
"Cybercrime: Die Bedrohung aus dem Internet" war der Titel einer Vorstragsveranstaltung des Vereins der Freunde der Wiener Polizei am 1. Juni 2023 im Festsaal der Landespolizeidirektion Wien. Wie man Phishing, Malspam oder Ransomware erkennen und abwehren kann, erklärte MR Klaus Mits, B.A., M.A. vom Bundeskriminalamt.
>> mehr
Sechs Lehrgänge freuten sich über erfolgreichen Abschluss des Dienstführendenkurses
Wien, 02.06.2023
Sechs Lehrgänge freuten sich über erfolgreichen Abschluss des Dienstführendenkurses
Mehr als 200 Polizistinnen und Polizisten aus sechs Lehrgängen feierten in Anwesenheit von Innenminister Mag. Gerhard Karner und des Wiener Landespolizeipräsidenten Dr. Gerhard Pürstl ihren erfolgreichen Abschluss des Dienstführendenkurses im Wiener Belvedere.
>> mehr
Neuerungen bei der Polizei-Grundausbildung mit noch stärkerem Fokus auf Cyber-Kompetenzen
Wels, 30.05.2023
Neuerungen bei der Polizei-Grundausbildung mit noch stärkerem Fokus auf Cyber-Kompetenzen
Das Aufnahmeverfahren zum Polizeiberuf wird modifiziert und modernen Gegebenheiten angepasst. Das gaben Innenminister Gerhard Karner und der Generaldirektor für die öffentliche Sicherheit, Franz Ruf, am 30. Mai 2023 bei einer Pressekonferenz in Wels bekannt.
>> mehr
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge ...
Wien, 10.05.2023
Mit einem lachenden und einem weinenden Auge ...
Es darf angenommen werden, dass es für die Polizei ein großer Verlust war, als HR Mag. Josef Koppensteiner, seit 2006 Stadthauptmann in Wien Innere Stadt, seinen Ruhestand antrat. Für den Verein der Freunde der Wiener Polizei war dies ein großer Gewinn, da der pensionierte Polizeibeamte nun als Mitglied des Vereinsvorstandes als Schriftführer agiert. Aus Anlass seines Ruhestandantritts wurde Koppensteiner von Landespolizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl bedankt, das Magazin "POLIZEI" widmete ihm einen ausführlichen Bericht.
>> mehr
Dank und Anerkennung für 40 Jahre im Dienst
Wien, 05.05.2023
Dank und Anerkennung für 40 Jahre im Dienst
Mit höchstem Dank für hervorragende Arbeit wurden am 5. Mai 2023 Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Landespolizeidirektion Wien für ihr 40-jähriges Dienstjubiläum geehrt: ein beachtlicher Meilenstein und gleichzeitig ein schönes Zeichen für Treue und Engagement gegenüber dem Dienstgeber.
>> mehr
Integrationsarbeit im Mittelpunkt
Wien, 30.04.2023
Integrationsarbeit im Mittelpunkt
Am 26. April 2023 fand zum bereits sechsten Mal die jährliche Informationsveranstaltung des Referats für Diversität in der LPD Wien statt. Das Schwerpunktthema dieses Jahres war die Präsentation des Projekts „Gemeinsam.Sicher als ein Beitrag der Wiener Polizei zur Integrationsarbeit“, welches in Kooperation mit der Initiative Gemeinsam.Sicher und mehreren Communities im 2. und 20. Wiener Gemeindebezirk gestartet wurde.
>> mehr
Innenminister Karner zu Arbeitsbesuch in Bukarest
Bukarest, 28.04.2023
Innenminister Karner zu Arbeitsbesuch in Bukarest
Im Rahmen eines Arbeitsbesuchs in Bukarest am 26. April 2023 vereinbarte Innenminister Mag. Gerhard Karner einen Aktionsplan gegen Schlepperkriminalität mit seinem rumänischen Amtskollegen Lucian Bode.
>> mehr
Hochkarätige Verstärkung im Vorstand unseres Vereins
Wien, 11.04.2023
Hochkarätige Verstärkung im Vorstand unseres Vereins
Die Beschlüsse erfolgten den Statuten entsprechend in der Generalversammlung am 24. März 2023, in der konstituierenden Vorstandssitzung am 7. April 2023 wurden die Funktionen neu aufgeteilt: Der Verein der Freunde der Wiener Polizei hat sein Leitungsgremium um vier neue Vorstandsmitglieder erweitert.
>> mehr
Swinging Police
Wien, 23.03.2023
Swinging Police
1995 gründete die Polizeimusik Wien ihre Big Band und kann seitdem mit herrlichen musikalischen Genüssen vom traditionellen Swing bis hin zur modernen Zeit aufwarten. 17 Musikerinnen und Musiker gehören der Big Band an. Nun wurde ihre erste CD unter der Leitung von Gert Kolaja im Tonstudio aufgenommen und am 22. März 2023 in den Sofiensälen präsentiert.
>> mehr
Die besten Wiener Polizistinnen und Polizisten
Wien, 14.03.2023
Die besten Wiener Polizistinnen und Polizisten
Eine Fachjury, bestehend aus Polizei, Wirtschaft, Politik, Bürgerinnen und Bürgern der Stadt Wien wählten die ersten drei Plätze aus den Kategorien NewcomerIn des Jahres, besondere kriminalpolizeiliche Leistung, besondere Verdienste in der Prävention, für Menschenrechte und den Opferschutz, besondere Verdienste in der Verkehrssicherheit und polizeiliches Lebenswerk am 13. März 2023 im Wiener Rathaus beim "133er Award".
>> mehr
Kriminalität 2022 zurück auf Niveau vor Corona
Wien, 09.03.2023
Kriminalität 2022 zurück auf Niveau vor Corona
Während der Lockdown-Phasen war das öffentliche Leben stark eingeschränkt, mit Arbeiten im Homeoffice und geschlossener Nachtgastronomie. Alle diese Begleitumstände der Corona-Pandemies zusammen genommen, haben "die klassische Kriminalität zurückgedrängt", erklärte Innenminister Mag. Gerhard Karner bei der Präsentation der Kriminalitätsstatistik 2022: "Jetzt sind wir wieder bei 2019 angekommen – auch die Aufklärungsquote entspricht jener von 2019." Die größten Herausforderungen im vergangenen Jahr waren Extremismus, der Kampf gegen die Schleppermafia und die Cyber-Kriminalität.
>> mehr
Wenn die Seele Unterstützung braucht ...
Wien, 02.03.2023
Wenn die Seele Unterstützung braucht ...
Der Polizeiberuf ist physisch und psychisch sehr herausfordernd. Gewalterfahrungen, schwere Unfälle oder auch der Gebrauch der Dienstwaffe gehen nicht spurlos an den Polizistinnen und Polizisten vorüber. Auch die hohe Anzahl an Überstunden und der damit verbundene Mangel an Freizeit können zusätzlich seelische Belastungen verursachen. Unterstützung bietet die Polizeiseelsorge, wie Bereichsseelsorgerin Karolina Firzinger im Gespräch mit dem Verein der Freunde der Wiener Polizei berichtet.
>> mehr
Hohes Lob für die im Jahr 2022 geleistete Vereinsarbeit
Wien, 28.02.2023
Hohes Lob für die im Jahr 2022 geleistete Vereinsarbeit
Anerkennende Worte von höchster Stelle geben wir mit ein wenig Stolz an unsere Mitglieder und Förderer weiter, weil uns sehr wohl bewusst ist, dass wir alle Leistungen zur Unterstützung der Arbeit der Wiener Polizistinnen und Polizisten nur dank ihrer finanziellen Beiträge erbringen können. Gleichzeitig bedeutet die Anerkennung unserer Tätigkeiten durch den Landespolizeipräsidenten in Wien die Bestätigung, dass wir uns mit der Vereinsarbeit auf dem richtigen Weg befinden. Unser Jahresbericht 2022 gibt darüber Auskunft ...
>> mehr
Dr. Gerhard Pürstl als Landespolizeipräsident wiederbestellt
Wien, 10.02.2023
Dr. Gerhard Pürstl als Landespolizeipräsident wiederbestellt
Am 10. Februar 2023 bestellte der Bundesminister für Inneres, Mag. Gerhard Karner, Dr. Gerhard Pürstl für weitere fünf Jahre zum Landespolizeipräsidenten von Wien. Gemeinsam mit Bürgermeister Dr. Michael Ludwig überreichte der Innenminister das neue Bestellungsdekret im Innenministerium. Der Verein der Freunde der Wiener Polizei gratuliert Dr. Pürstl herzlich zur Wiederbestellung!
>> mehr
Entspannung im Dreivierteltakt
Wien, 04.02.2023
Entspannung im Dreivierteltakt
Zwei Mal musste die Veranstaltung Pandemie-bedingt ausfallen, umso mehr freuten sich die rund 2.000 Gäste über den diesjährigen Polizeiball unter dem Ehrenschutz des Bundesministers für Inneres, des Bürgermeisters von Wien und des Landespolizeipräsidenten in Wien in den festlichen Räumen des Wiener Rathauses am 3. Februar. "Dieser Ball ist ein Zeichen des Dankes und der Anerkennung für den täglichen Einsatz unserer Polizistinnen und Polizisten für die Sicherheit in Wien", betonte Landespolizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl bei seiner Eröffnungsansprache. Auch diesmal unterstützte der Verein der Freunde der Wiener Polizei das Kuratorium Wiener Polizeimusik, das den Ball veranstaltet.
>> mehr
Ein großes Geschenk für Felix
Wien, 18.01.2023
Ein großes Geschenk für Felix
Für die Familie war die Diagnose ein Schock: Der 4-jährige Felix, Sohn eines Polizisten, leidet an einem Medulloblastom, einer aggressiven Tumorerkrankung im Schädel-Hirn-Bereich. Im AKH wurde der kleine Patient operiert, die Nachbehandlungen sind aber sehr kostspielig. GrInsp Kurt Schober vom UI - Unterstützungsinstitut für Polizistinnen und Polizisten des Bundes wandte sich an den Verein der Freunde der Wiener Polizei - und wir haben gerne mitgeholfen ...
>> mehr
© Verein der Freunde der Wiener Polizei, Kontakt & Impressum | Benutzerhinweise | DatenschutzMade by Artware
Wir fördern die Sicherheit Wiens