Datenschutz Information

Wir verwenden Cookies um externe Inhalte darzustellen, Ihre Anzeige zu personalisieren, Funktionen für soziale Medien anbieten zu können und die Zugriffe auf unsere Website zu analysieren. Dabei werden ggf. Informationen zu Ihrer Verwendung unserer Website an unsere Partner für externe Inhalte, soziale Medien, Werbung und Analysen weitergegeben. Unsere Partner führen diese Informationen möglicherweise mit weiteren Daten zusammen, die Sie bereitgestellt haben oder die sie im Rahmen Ihrer Nutzung der Dienste gesammelt haben.

Sie können entweder allen externen Services und damit Verbundenen Cookies zustimmen, oder lediglich jenen die für die korrekte Funktionsweise der Website zwingend notwendig sind. Beachten Sie, dass bei der Wahl der zweiten Möglichkeit ggf. nicht alle Inhalte angezeigt werden können.

Alle akzeptieren
Nur notwendige Cookies akzeptieren
Vertrauen

News

14 neue Polizeiärztinnen und Polizeiärzte im Dienst
Wien, 06.09.2022
14 neue Polizeiärztinnen und Polizeiärzte im Dienst
Beim Abschluss des Grundausbildungslehrgangs von 14 Polizeiärztinnen und Polizeiärzten am 5. September 2022 in Wien dankte der Leiter der Sektion I (Präsidium) Karl Hutter für die Entscheidung, "für die Menschen in Österreich und das Innenministerium zu arbeiten". Dies bedeute einen "Einsatz rund um die Uhr und viele Stunden im Nachtdienst mit großer Verantwortung".
>> mehr
Starkes Team, starker Job - neue Rekrutierungskampagne der Polizei
Wien, 31.08.2022
Starkes Team, starker Job - neue Rekrutierungskampagne der Polizei
Innenminister Mag. Gerhard Karner, Bürgermeister Dr. Michael Ludwig und Landespolizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl präsentierten am 31. August 2022 die neue Rekrutierungskampagne der Polizei im Wiener Rathaus. Mit der neuen, multimedialen Rekrutierungsoffensive, die in Wien startet und einen Fokus auf Onlinemedien legt, wird das Ziel verfolgt, eine junge und dynamische Zielgruppe zu erreichen und für den Polizeiberuf zu begeistern. Einen Beitrag dazu wird auch der Verein der Freunde der Wiener Polizei leisten.
>> mehr
Gold für Polizeihund Defcon bei internationalem Wettbewerb
Rotterdam, 17.08.2022
Gold für Polizeihund Defcon bei internationalem Wettbewerb
Vom 22. bis 31. Juli 2022 fanden im niederländischen Rotterdam die „World Police and Fire Games“ statt. In der Kategorie „Police Service Dogs“ zeigten auch Polizeihund Defcon und sein Hundeführer, Inspektor Thomas Daniel, BSc von der Wiener Polizeidiensthundeeinheit (PDHE) ihr Können. Die insgesamt 24 Stationen des anspruchsvollen Parcours konnte dieses Team in 53:08 Minuten bewältigen - und damit den ersten Platz erreichen!
>> mehr
Österreichische Hilfe aus der Luft
Wien, 01.08.2022
Österreichische Hilfe aus der Luft
Die Hubschrauber der Flugpolizei des Innenministeriums halfen Ende Juli mit Wassertransporten bei der Brandbekämpfung im slowenischen Karstgebiet an der Grenze zu Italien. "Die rasche und unbürokratische Unterstützung unseres Nachbarstaates war mir ein persönliches Anliegen", erklärte Innenminister Gerhard Karner: "Der Einsatz hat gezeigt, was gelebte, europäische Solidarität bedeutet!"
>> mehr
Kontinuierliche Zusammenarbeit mit dem PSV
Wien, 28.07.2022
Kontinuierliche Zusammenarbeit mit dem PSV
Vereinspräsident Kommerzialrat Karl Javurek und der Leiter der Polizeisportvereinigung, Hofrat Mag. Klaus Schachner, haben im Juli eine Kooperationsvereinbarung geschlossen. Der Verein der Freunde der Wiener Polizei wird künftig den PSV mit einem Jahressponsoring unterstützen, als Gegenleistung wurde dem Verein ein Büroarbeitsplatz in der Anlage in Wien-Donaustadt zur Verfügung gestellt.
>> mehr
'Demenzfreundliche Polizeidienststellen' in Wien per Dekret geehrt
Wien, 19.07.2022
"Demenzfreundliche Polizeidienststellen" in Wien per Dekret geehrt
Demenz gilt bereits als Volkskrankheit. Umso wichtiger ist es auch der Wiener Polizei, Polizistinnen und Polizisten im richtigen Umgang mit demenzkranken Menschen zu schulen. Bereits 2017 wurde das Lernmodul „Einsatz Demenz“ als Weiterbildungsangebot entwickelt. Jede Dienststelle, deren Belegschaft die Prüfung dazu mehrheitlich absolviert hat, dürfen sich per Dekret seitdem „demenzfreundlich“ nennen. Am 12. Juli 2022 wurden mehrere Dienststellen mit der Titulierung geehrt.
>> mehr
Happy Birthday, Mr. President!
Wien, 05.07.2022
Happy Birthday, Mr. President!
Am 5. Juli 2022 beging der Landespolizeipräsident in Wien, Dr. Gerhard Pürstl, seinen unglaublichen 60. Geburtstag. Neben Bundeskanzler Karl Nehammer, MSc stellte sich eine ganze Reihe hochrangiger Gratulantinnen und Gratulanten ein. Auch der Verein der Freunde der Wiener Polizei, allen voran Präsident KR Karl Javurek und der vormalige Präsident Adolf Wala, nützte die Gelegenheit für herzliche Glückwünsche.
>> mehr
Neue Geschäftseinteilung für das Bundesministerium für Inneres
Wien, 02.06.2022
Neue Geschäftseinteilung für das Bundesministerium für Inneres
Innenminister Mag. Gerhard Karner und Generalsekretär Mag. Helmut Tomac präsentierten am 2. Juni 2022 in Wien eine der umfangreichsten Änderungen der Geschäftseinteilung der vergangenen Jahre im Bundesministerium für Inneres.
>> mehr
Partnergewalt: Unterstützung für ersteinschreitende Polizistinnen und Polizisten
Wien, 01.06.2022
Partnergewalt: Unterstützung für ersteinschreitende Polizistinnen und Polizisten
Gewalt in einer Beziehung ist ein sehr sensibles Thema. Im schlimmsten Fall zieht sich eine Spirale physischer oder psychischer Gewalt über Jahre hinweg, ohne, dass die Betroffenen einen Ausweg aus der Situation finden. Damit ersteinschreitende Polizeibeamte und -beamtinnen Unterstützung bei der Bewältigung derartiger Situationen erhalten, wurde seitens der Wiener Polizei vor einem Jahr der erfolgreiche GiP-Support ins Leben gerufen.
>> mehr
PSV sorgt für fitte Polizistinnen und Polizisten
Wien, 25.05.2022
PSV sorgt für fitte Polizistinnen und Polizisten
Ein auch körperlich herausfordernder Beruf wie jener des Polizisten oder der Polizistin erfordert Training und kontinuierliche Fitness. Um dies zu gewährleisten, wurde 1918 die Polizeisportvereinigung (PSV) Wien gegründet. Sportlerinnen und Sportler der Wiener Polizei können auf einer wunderschönen Anlage in Kaisermühlen unter insgesamt 29 Sportsektionen wählen.
>> mehr
Über die Berechtigung von Bargeld im modernen Zahlungsverkehr
Wien, 20.05.2022
Über die Berechtigung von Bargeld im modernen Zahlungsverkehr
"Nur Bares ist Wahres!" war der Titel eines Fachvortrages, den der Generaldirektor der Münze Österreich, KR Mag. Gerhard Starsich, auf Einladung des Vereins der Freunde der Wiener Polizei am 18. Mai 2022 in den Räumen der Landespolizeidirektion Wien hielt. Als Gastgeber fungierte Landespolizeipräsident Mag. Dr. Gerhard Pürstl, die Moderation übernahm der Bereichsleiter Öffentlichkeitsarbeit in der LPD Wien, HR Mag. Manfred Reinthaler, MA. Vereinspräsident KR Karl Javurek zeigte sich vor allem erfreut über das Zusammentreffen mit Mitgliedern und Sponsoren nach der langen Zeit, in der die Pandemie persönliche Zusammenkünfte stark eingeschränkt hat.
>> mehr
Sicherheitsverdienstpreise an engagierte Polizistinnen und Polizisten vergeben
Wien, 13.05.2022
Sicherheitsverdienstpreise an engagierte Polizistinnen und Polizisten vergeben
Zum bereits 43. Mal wurden am 11. Mai 2022 im Raiffeisenhaus Wien die Sicherheitsverdienstpreise an besonders engagierte Polizistinnen und Polizisten verliehen. Die anwesenden Ehrengäste, Vorstandsdirektor der Raiffeisenlandesbank NÖ-Wien Mag. Michael Rab, Landespolizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl, Landespolizeivizepräsident General Dr. Michael Lepuschitz sowie Landespolizeivizepräsident Mag. Franz Eigner gratulierten den Preisträgern herzlich.
>> mehr
Nach Grundausbildung feierlich in den Dienst entlassen
Wien, 09.05.2022
Nach Grundausbildung feierlich in den Dienst entlassen
Am 06. Mai 2022 wurden 145 Jungpolizistinnen und -polizisten nach Beendigung ihrer Polizeigrundausbildung feierlich ausgemustert. Der Bundesminister für Inneres, Mag. Gerhard Karner, LAbg. Gemeinderat Christian Hursky als Vertreter der Stadt Wien und der Landespolizeipräsident in Wien, Dr. Gerhard Pürstl, wünschten den Absolventinnen und Absolventen alles Gute für ihren neuen dienstlichen Weg.
>> mehr
Neue Polizeischiffsführer und ein neues Polizeiboot mit prominentem 'Taufpaten'
Wien, 05.05.2022
Neue Polizeischiffsführer und ein neues Polizeiboot mit prominentem "Taufpaten"
Am 3. Mai 2022 wurden im Beisein des Bundesministers für Inneres, Mag. Gerhard Karner, des Landespolizeipräsidenten in Wien, Dr. Gerhard Pürstl, sowie des Wiener Bürgermeister Dr. Michael Ludwig per Dekret sechs neue Polizeischiffsführer ernannt und das neue Polizeiboot „Wenia“ getauft, für das Ludwig als "Taufpate" fungierte.
>> mehr
Der neu gewählte Vorstand des Vereins der Freunde der Wiener Polizei wünscht frohe Festtage
Wien, 06.04.2022
Der neu gewählte Vorstand des Vereins der Freunde der Wiener Polizei wünscht frohe Festtage
Rechtzeitig vor den Osterfeiertagen hat sich der Vorstand des Vereins der Freunde der Wiener Polizei nach der turnusmäßigen Wahl der organschaftlichen Vertreter im Rahmen der Generalversammlung am 5. April 2022 neu konstituiert. Präsident Karl Javurek dankte den vormaligen Funktionären für ihr langjähriges Engagement für den Verein. Gleichzeitig erfolgte die offizielle Änderung des Vereinssitzes.
>> mehr
Weitere Hilfestellung für die Ukraine
Wien, 05.04.2022
Weitere Hilfestellung für die Ukraine
Innenminister Mag. Gerhard Karner nahm am 5. April 2022 an einer Videokonferenz mit seinem ukrainischen Amtskollegen Denys Monastyrsky teil. Dabei sagte Karner weitere Hilfslieferungen für Menschen in der Ukraine sowie die Integration von Kriegsvertriebenen in Österreich zu.
>> mehr
Hervorragende Leistungen wurden belohnt
Wien, 14.03.2022
Hervorragende Leistungen wurden belohnt
Am 13. März 2022 fand zum bereits 14. Mal die Gala zum „133er Award“ im Wiener Rathaus statt. In sechs Kategorien wurden Polizistinnen und Polizisten für spektakuläre Amtshandlungen, herausragende Ermittlungstätigkeiten oder für ihr Lebenswerk geehrt. Der Bundesminister für Inneres Mag. Gerhard Karner, Wiens Bürgermeister Dr. Michael Ludwig und der Landespolizeipräsident in Wien, Dr. Gerhard Pürstl, gratulierten zu den hervorragenden Leistungen.
>> mehr
Fragen und Antworten zu Hilfe für die Ukraine
Wien, 10.03.2022
Fragen und Antworten zu Hilfe für die Ukraine
Das Bundesministerium für Inneres informiert über Hilfsaktionen für die Ukraine und welche Bestimmungen derzeit für Einreise und Aufenthalt von ukrainischen Staatsangehörigen in Österreich Geltung haben. Österreich hilft mit dringend benötigten medizinischen Materialien, zahlreiche humanitäre Organisationen helfen beim Sammeln und Transportieren von Hilfsgütern.
>> mehr
Ja, das ist ein Beruf für Frauen!
Wien, 08.03.2022
Ja, das ist ein Beruf für Frauen!
„Ist das überhaupt was für eine Frau?“ hören viele Frauen, wenn sie als Berufswunsch Polizistin angeben. Bei der Wiener Polizei kann man diese Frage mit voller Überzeugung mit „Ja!“ beantworten. Der Weltfrauentag am 8. März ist eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich die beruflichen Tätigkeiten von Frauen bei der Wiener Exekutive einmal genauer anzusehen ...
>> mehr
IT-Sicherheit: 7 Tipps für Unternehmen
Wien, 24.02.2022
IT-Sicherheit: 7 Tipps für Unternehmen
Im privaten Bereich sind Computer & Internet kaum mehr wegzudenken - aber auch Betriebe setzen nach wie vor zunehmend auf Digitalisierung ihrer Geschäftsprozesse. Egal, ob E-Commerce, Online-Marketing, Social Media oder elektronische Verarbeitung – die Digitalisierung vereinfacht betriebsinterne Vorgänge und schafft mehr Effizienz und Wirtschaftlichkeit. Die IT-Sicherheits-Experten der Polizei geben zum Schutz vor Cyberangriffen wertvolle Tipps für eine Sicherheitsstrategie.
>> mehr
Kriminalstatistik: Wieder weniger angezeigte Delikte
Wien, 15.02.2022
Kriminalstatistik: Wieder weniger angezeigte Delikte
Im zweiten Pandemie-Jahr 2021 ist die Gesamtkriminalität um 5,3% gesunken. Die Aufklärungsquote konnte auf 55,3% gesteigert werden. Erneut zurückgegangen sind Eigentumsdelikte, dagegen zählen die Kriminalität im Internet und die Schlepperei zu den Herausforderungen für die Kriminalpolizei, wie aus der aktuellen Polizeilichen Kriminalstatistik hervorgeht.
>> mehr
10 Tipps gegen Internet-Betrüger
Wien, 15.02.2022
10 Tipps gegen Internet-Betrüger
Angesichts der stark zunehmenden Delikte via Internet rät die Polizei zur Vorsicht bei Aktivitäten im Web - egal, ob es um die Buchung des nächsten Urlaubs oder darum geht, die große Liebe zu suchen ...
>> mehr
Ein Jahr voller Höhen und Tiefen ...
Wien, 10.02.2022
Ein Jahr voller Höhen und Tiefen ...
Der Verein der Freunde der Wiener Polizei kann auf ein wechselvollen Jahr 2021 zurückblicken, auf traurige und positive Ereignisse. Dank des fortgesetzten Egagements unserer Mitglieder, Sponsoren und Funktionäre konnten die Vereinsaktivitäten ohne Unterbrechung umgesetzt werden - zugunsten der Polizistinnen und Polizisten, auf die in Pandemie-Zeiten neue und zusätzliche Aufgaben zugekommen sind.
>> mehr
Corona-Kontrollen werden in hoher Dichte fortgesetzt
Wien, 24.01.2022
Corona-Kontrollen werden in hoher Dichte fortgesetzt
Seit 11. Jänner 2022 hat Österreichs Polizei insgesamt 480.000 Kontrollen zu den Corona-Vorgaben durchgeführt. Dabei wurden 2.500 Verstöße gegen die Schutzmaßnahmen festgestellt. Laut Innenminister Mag. Gerhard Karner werden die Kontrollen weiterhin intensiv durchgeführt.
>> mehr
© Verein der Freunde der Wiener Polizei, Kontakt & Impressum | Benutzerhinweise | DatenschutzMade by Artware
Vertrauen