Vertrauen
News > Gedenken

Gedenken an verdienstvolle Polizisten

Gedenken an verdienstvolle PolizistenDie heilige Messe wurde von Kardinal Dr. Christoph Schönborn zelebriert. Foto: LPD Wien/Hackner

Auf Einladung von Wiens Landespolizeipräsident Dr. Gerhard Pürstl nahmen u. a. auch Sektionsleiter Mag. Karl Hutter, MBA sowie Sektionschef Mag. Dr. Mathias Vogl vom Bundesministerium für Inneres an der Messe teil, aber auch eine Vielzahl Führungskräfte der Landespolizeidirektion Wien folgten der Einladung zum Gedenken. Die heilige Messe wurde von Kardinal Dr. Christoph Schönborn gemeinsam mit dem Landesseelsorger der katholischen Polizeiseelsorge, Dr. Rudolf Prokschi und Diakon Prof. Uwe Eglau zelebriert. Im Anschluss wurden im Amtsgebäude der Landespolizeidirektion Wien von Landespolizeipräsident Dr. Pürstl und Landespolizeivizepräsident General Dr. Michael Leupuschitz gemeinsam mit den Spitzen der LPD Wien und der Personalvertretung Kränze im Amtsgebäude Schottenring bei den Gedenktafeln für die im Dienst verstorbenen Wiener Exekutivbeamten sowie für jene Beamten, die Opfer des Nationalsozialismus geworden waren, abgelegt.

Kranzniederlegungen für "gute Kameraden"

Zur Ehrung des Andenkens der im Dienst getöteten oder tödlich verunglückten Polizeibeamtinnen und Polizeibeamten wurde auch beim Denkmal der Exekutive am Wiener Heldenplatz eine Kranzniederlegung im Beisein von Innenminister Dr. Wolfgang Peschorn und den Wiener Landespolizeivizepräsidenten General Dr. Michael Lepuschitz und Mag. Franz Eigner sowie weiteren Ehrengäste abgehalten. Die Polizeimusik Wien sorgte mit dem Lied vom guten Kameraden und abschließend mit der Bundeshymne für die feierliche Umrahmung. Weitere Kranzniederlegungen fanden sowohl in der Votivkirche, als auch am Wiener Zentralfriedhof statt.

Alle Fotos: LPD Wien/Kevin Hackner

© Verein der Freunde der Wiener Polizei, Kontakt & Impressum | Benutzerhinweise | DatenschutzMade by Artware
Vertrauen

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK