Helikopter
News > Lebensretter

Wiener Polizei-Zwillinge retteten Leben

Wiener Polizei-Zwillinge retteten LebenDie Zwillingsbrüder Andreas und Michael P. im Dienste der Wiener Polizei. Foto: LPD Wien

Ein 67-jähriger Lenker verlor während einer Fahrt auf der deutschen Autobahn das  Bewusstsein. Das Wiener Zwillings-Brüderpaar Andreas und Michael P., beide Im Polizeidienst in Wien beschäftigt, fuhren in ihrer Freizeit zufällig hinter dem Pkw des 67-Jährigen, der bei etwa 100 km/h Schlangenlinien fuhr. Mit eingeschalteter Warnblinkanlage wiesen die Brüder die nachfolgenden Autofahrer auf die Gefahr hin. Als das vor ihnen fahrende Fahrzeug neben der Fahrbahn in einer Böschung zum Stillstand kam, eilten die Polizisten sofort zur Hilfe. Der Mann zeigte keinerlei Vitalfunktionen mehr. Ohne zu zögern, begannen die beiden Brüder mit Reanimationsmaßnahmen. Nach ca. 14 Herzdruckimpulsen fing der 67-jährige wieder zu atmen an. Dank der schnellen Reaktion der zwei Polizisten konnte das Leben des Mannes gerettet werden.

Der Verein der Freunde der Wiener Polizei gratuliert Andreas und Michael P. zu dem beherzten und professionellen Einschreiten!

© Verein der Freunde der Wiener Polizei, Kontakt & Impressum | Benutzerhinweise | DatenschutzMade by Artware
Helikopter

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK