Vertrauen
News > Kammermusik

Zum ersten Mal Historisches

Zum ersten Mal HistorischesDie Polizeimusik unterhielt mit Stücken aus verschiedenen Epochen. Foto: LPD Wien

Generalsekretär Mag. Peter Goldgruber und Landespolizeivizepräsident Mag. Franz Eigner ließen sich den Musikgenuss nicht entgehen, als die Polizeimusik am 3. Mai 2018 zum ersten Mal eine Reihe von historischen Kammermusikstücken aus verschiedenen Epochen präsentierte. Zum Einsatz kamen die unterschiedlichsten Instrumentengruppen des Polizeiorchesters - z. B. Klarinettenquartett, Flötentrio, Tuben-Ensemble, Jazzquartett, Schlagwerk-Ensemble. Nach dem knapp eine Stunde dauernden Konzert standen die Musiker bei einem kleinen Imbiss auch für Gespräche über die Musikgeschichte zur Verfügung.

Fotos: LPD Wien

© Verein der Freunde der Wiener Polizei, Kontakt & Impressum | Benutzerhinweise | DatenschutzMade by Artware
Vertrauen

Um Ihnen den bestmöglichen Service bieten zu können, verwendet diese Website Cookies und Services von Drittanbietern. Mit der Benutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden. Mehr Informationen

OK